AGB

Mobil-Köchin

Mama Afrika Home über mich Afrika Menüangebot Events Galerie Kontakt Afrikanische Lebensfreude
Allgemeine Geschäftsbedingungen Mobilköchin Mama Afrika Sara Mateus Stockacher Str.5 88662 Überlingen 1.Allgemeines Lieferung in der ganzen Bodenseeregion. Lieferungen bis 10km sind kostenlos. Der Mindestbestellwert für jeden Auftrag beträgt 55 Euro pro Person. Rechnung werden entweder einmalig oder bei längerfristigem bzw. mehrmaligem Einsatz Monatlichen gestellt. Detailliert dokumentierte Auflistung von Arbeitszeit bei Personal bedarf und eventuell anfallenden Nebenkosten (z.B. Kilometergeld). Sie Bezahlen ausschließlich Leistungen, die Sie in Anspruch nehmen. Keine Wochenend-Zuschläge. Bei einer Gästezahl ab 15 Personen organisiere ich für Sie auf Wunsch auch Planung, Logistik und Service inclusive Zusatzpersonal. Dienstleistung von Servicekräften, Büfettkräften, Köchen, Auf-und Abbaupersonal, Hilfspersonal, Reinigungskräften, Technikern oder ähnlichem Personal müssen gesondert bestellt und vereinbart werden. Rufen sie einfach an. Ich berate Sie gerne und erstelle ein unverbindliches Angebot. Ich werde auch gerne bei ihnen vorbei kommen und die genaueren Details persönlich besprechen. Die Mama Afrika darf nach Absprache mit dem Besteller/Veranstalter, kostenlos Werbematerial aufstellen und Fotos von der Veranstaltung für die Nutzung von Mama Afrika im Internet oder für Prospekte machen. 2. Catering ( für Veranstaltung ab 15 Personen) Das Menü/Buffet muss genauso wie Personenzahlen bis 30 Werktage vor Veranstaltungsdatum festgelegt werden. Die Mama Afrika verpflichtet sich für den Einkauf und die Vorbereitung der Speisen sowie die Lieferung oder die Präsentation des Buffets. 3. Ausstattungs-Zubehör Sämtliche von uns überlassenen Ausrüstungsgegenstände sowie Geschirr und Deco-Material sind innerhalb von fünf Tagen gespült und in ordentlichen Zustand an uns zurückgeben. Bei  Nichtrückgabe werden Ihnen pro Tag 25,00€ Leihgebühr in Rechnung gestellt. Gerne holen wir alles gegen eine Gebühr von 35,00€ auch bei Ihnen ab. Die Mama Afrika übernimmt keine Haftung für Programmgestaltung und Unterhaltung oder Auftritte Dritter. 4. Zahlungsbedingungen Der Besteller/Veranstalter verpflichtet sich, 14 Werktage vor dem Beginn der Veranstaltung, 50% der Gesamtsumme zu bezahlen. Der Rest, der in Anspruch in Anspruch genommen Leitung ist am Ende der Veranstaltung in bar oder per Überweisung spätestens 7 Werktage nach Erhalt der Rechnung ohne Abzug fällig 5. Stornierungen Kündigungen müssen 14 Werktage vor der Veranstaltung bekannt gegeben werden. Bei Stornierungen 14 Werktage vor der Veranstaltung müssen sie 50% der Vereinbarten Summe zahlen. Bei Stornierungen 7 Werktage vor der Veranstaltung müssen sie 85% der Summe zahlen. 100% der Summe müssen sie zahlen bei Stornierungen unter 3 Werktagen. Reduzierungen der Teilnehmer zahl muss ebenfalls 14 Werktage vor der Veranstaltung bekannt gegeben werden. Per Mail an: mobilkoecin.mamaafrika@gmail.com Per Post: Mama Afrika Sara Mateus Stockacher Str.5 88662 Überlingen 8. Rücktritt von Mama Afrika Rücktritt von Mama Afrika Falls und soweit mit dem Besteller/Veranstalter die Leistung von Vorauszahlungen vereinbart ist und der Auftraggeber diese auch innerhalb einer von Mama Afrika gesetzten angemessenen Nachfrist  nicht leistet, ist Mama Afrika berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten oder Schadenersatz wegen Nichterfüllung zu verlangen. Ferner ist Mama Afrika berechtigt aus sachlich gerechtfertigtem Grund vom Vertrag zurückzutreten, beispielsweise falls höhere Gewalt oder von Mama Afrika nicht zu vertretende Umstände die Erfüllung des Vertrages unmöglich machen oder für Mama Afrika unzumutbar erschweren. Bei berechtigtem Rücktritt der Mama Afrika hat der Besteller/Veranstalter keinen Anspruch auf Schadenersatz. §9. Sonstige Vereinbarungen Der Veranstalter stellt die Räume/Plätze zu Verfügung. Der Veranstalter haftet für die pflegliche Behandlung und die ordnungsgemäße Rückgabe der Anlage. Ein Vertrag kommt erst durch die rechtsgültige Unterzeichnung durch den Besteller und der Mama Afrika zustande. In diesem Vertrag sind alle Einzelheiten enthalten, die am Tage der Unterzeichnung für die Veranstaltung mit Mama Afrika festgelegt sind. Änderungen und Ergänzungen bedürfen der Schriftform. Die Verantwortliche ist Sara Mateus. §10. Datenschutz Die Adresse und die Bankdaten werden zur Bearbeitung des zustande gekommenen Vertrages gespeichert. Die behandlung der Daten erfolgt in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediengesetz. Sie werden also vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Von uns beauftragte Rechtsanwälte oder Inkassounternehmen gelten nicht als Dritte in diesem Sinne.
AGB als PDF
Mobil-Köchin
Datenschutzerklärung AGB Impressum/Kontakt Afrika Galerie Menüangebot über mich Events Home
AGB
Allgemeine Geschäftsbedingungen Mobilköchin Mama Afrika Sara Mateus Stockacher Str.5 88662 Überlingen 1.Allgemeines Lieferung in der ganzen Bodenseeregion. Lieferungen bis 10km sind kostenlos. Der Mindestbestellwert für jeden Auftrag beträgt 55 Euro pro Person. Rechnung werden entweder einmalig oder bei längerfristigem bzw. mehrmaligem Einsatz Monatlichen gestellt. Detailliert dokumentierte Auflistung von Arbeitszeit bei Personal bedarf und eventuell anfallenden Nebenkosten (z.B. Kilometergeld). Sie Bezahlen ausschließlich Leistungen, die Sie in Anspruch nehmen. Keine Wochenend-Zuschläge. Bei einer Gästezahl ab 15 Personen organisiere ich für Sie auf Wunsch auch Planung, Logistik und Service inclusive Zusatzpersonal. Dienstleistung von Servicekräften, Büfettkräften, Köchen, Auf-und Abbaupersonal, Hilfspersonal, Reinigungskräften, Technikern oder ähnlichem Personal müssen gesondert bestellt und vereinbart werden. Rufen sie einfach an. Ich berate Sie gerne und erstelle ein unverbindliches Angebot. Ich werde auch gerne bei ihnen vorbei kommen und die genaueren Details persönlich besprechen. Die Mama Afrika darf nach Absprache mit dem Besteller/Veranstalter, kostenlos Werbematerial aufstellen und Fotos von der Veranstaltung für die Nutzung von Mama Afrika im Internet oder für Prospekte machen. 2. Catering ( für Veranstaltung ab 15 Personen) Das Menü/Buffet muss genauso wie Personenzahlen bis 30 Werktage vor Veranstaltungsdatum festgelegt werden. Die Mama Afrika verpflichtet sich für den Einkauf und die Vorbereitung der Speisen sowie die Lieferung oder die Präsentation des Buffets. 3. Ausstattungs-Zubehör Sämtliche von uns überlassenen Ausrüstungsgegenstände sowie Geschirr und Deco-Material sind innerhalb von fünf Tagen gespült und in ordentlichen Zustand an uns zurückgeben. Bei  Nichtrückgabe werden Ihnen pro Tag 25,00€ Leihgebühr in Rechnung gestellt. Gerne holen wir alles gegen eine Gebühr von 35,00€ auch bei Ihnen ab. Die Mama Afrika übernimmt keine Haftung für Programmgestaltung und Unterhaltung oder Auftritte Dritter. 4. Zahlungsbedingungen Der Besteller/Veranstalter verpflichtet sich, 14 Werktage vor dem Beginn der Veranstaltung, 50% der Gesamtsumme zu bezahlen. Der Rest, der in Anspruch in Anspruch genommen Leitung ist am Ende der Veranstaltung in bar oder per Überweisung spätestens 7 Werktage nach Erhalt der Rechnung ohne Abzug fällig 5. Stornierungen Kündigungen müssen 14 Werktage vor der Veranstaltung bekannt gegeben werden. Bei Stornierungen 14 Werktage vor der Veranstaltung müssen sie 50% der Vereinbarten Summe zahlen. Bei Stornierungen 7 Werktage vor der Veranstaltung müssen sie 85% der Summe zahlen. 100% der Summe müssen sie zahlen bei Stornierungen unter 3 Werktagen. Reduzierungen der Teilnehmer zahl muss ebenfalls 14 Werktage vor der Veranstaltung bekannt gegeben werden. Per Mail an: mobilkoecin.mamaafrika@gmail.com Per Post: Mama Afrika Sara Mateus Stockacher Str.5 88662 Überlingen 8. Rücktritt von Mama Afrika Rücktritt von Mama Afrika Falls und soweit mit dem Besteller/Veranstalter die Leistung von Vorauszahlungen vereinbart ist und der Auftraggeber diese auch innerhalb einer von Mama Afrika gesetzten angemessenen Nachfrist  nicht leistet, ist Mama Afrika berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten oder Schadenersatz wegen Nichterfüllung zu verlangen. Ferner ist Mama Afrika berechtigt aus sachlich gerechtfertigtem Grund vom Vertrag zurückzutreten, beispielsweise falls höhere Gewalt oder von Mama Afrika nicht zu vertretende Umstände die Erfüllung des Vertrages unmöglich machen oder für Mama Afrika unzumutbar erschweren. Bei berechtigtem Rücktritt der Mama Afrika hat der Besteller/Veranstalter keinen Anspruch auf Schadenersatz. §9. Sonstige Vereinbarungen Der Veranstalter stellt die Räume/Plätze zu Verfügung. Der Veranstalter haftet für die pflegliche Behandlung und die ordnungsgemäße Rückgabe der Anlage. Ein Vertrag kommt erst durch die rechtsgültige Unterzeichnung durch den Besteller und der Mama Afrika zustande. In diesem Vertrag sind alle Einzelheiten enthalten, die am Tage der Unterzeichnung für die Veranstaltung mit Mama Afrika festgelegt sind. Änderungen und Ergänzungen bedürfen der Schriftform. Die Verantwortliche ist Sara Mateus. §10. Datenschutz Die Adresse und die Bankdaten werden zur Bearbeitung des zustande gekommenen Vertrages gespeichert. Die behandlung der Daten erfolgt in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediengesetz. Sie werden also vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Von uns beauftragte Rechtsanwälte oder Inkassounternehmen gelten nicht als Dritte in diesem Sinne.